Trennungsschmerzen – wie kann man es vermeiden

Manipulatsioonifaasi Wie es zu vermeiden?
Manipulatsioonifaasi kann auf zwei Arten vermieden werden – erstens durch das Überleben des Fairplay -Phase und der zweiten, sich der Tatsache bewusst sein , dass die Menschen alle verschieden sind, und sie haben ein Recht auf Individualität (l Trennungsschmerzen esen Sie mehr hier: Was das Paar Streitigkeiten auftreten , sind? ). Alle Menschen sind frei und in unserem Partner. In dieser Hinsicht unterscheidet sich nicht von unseren Nachbarn, ein Partner von einem Mann, der einen roten Opel zu diese Webseite zeigt es genau fahren mag und rückwärts gehen Hut Hals. Von ihm werdet wir nicht , dass der Wandel bestehen! Warum tun wir das , wenn Trennungsschmerzen Leute , die Trennungsschmerzen zu lieben behaupten? Sie ,dass die Menschen wirklich verändert sich die Liebe in einer Weise , die ich selbst geliebt fühlen würde? Ist es nicht eher süchtig Drogensucht, die Ihre Dosis von Quittung bekommen kann nur dann , wenn “Nachbar” Opel und Ford wird den Hut auf dem Kopf in die richtige Richtung bewirkt , ersetzen?

Crowding out – Phase
Wenn der Partner nicht Gegenstand von Manipulationen ist, erreicht ein paar Crowding-out – Phase. Crowding Phase ist einfach – das ist eine zum anderen sagt: “Wenn Sie sich nicht ändern, so , wie ich will nur gehen zu ziehen.”

Im Allgemeinen ist dies ein schwieriger Moment, denn immerhin in der Tat aus einer Beziehung kommen, hoffen, dass beide Parteien in eine Phase der Liebe zu erreichen, aber die Spielstufen sind etwas verpfuscht vergangene Sache. Wenn wir mit einer Spielphase übrig sind ehrl Trennungsschmerzen ich, haben wir die immer drängen Phase nicht erreichen. Wir wagen es nicht, bleiben aber ehrlich, weil wir Angst vor ‘, wenn ich ihn verlieren bleiben, jäängi einsam, so gab ich vor, dass Ich mag ihn als solche, ist es jedoch, obwohl ich es irgendwann tun es “brechen” – Ich brauche dies den Strom zu korrigieren und “Bindemittel”.

Es ist diese Angst uns verursa Trennungsschmerzen cht ein Versteckspiel zu spielen und zu suchen, und Phase manipulatsioonifaasis einen anderen Manipulator. Daher sehen wir auch viele Paare die ebaloogilisematel Momente brechen – “plaksti, Scheidung”, die ein neues Zuhause, einen netten Hund genommen oder hat ein Kind geschaffen hat, und. Warum hat jemand in dieser Situation sollte aufgeteilt werden? Ist das die Antwort auf Ihre Suche und mängufaasist manipulatsioonifaasist? Meine Meinung sein kann.

Glücklicherweise sind jedoch nicht immer so schwarz und Beziehungen Szenario. Oft Menschen auf die Phase der Liebe, die Machtkämpfe un Trennungsschmerzen d Manipulationen erreichen.

Liebe ist die entgegengesetzte Phase der Phasenverschiebung. Fortgeschrittenes Stadium der Liebe ist die gegenseitige Akzeptanz und Unterstützung. Trennungsschmerzen In dieser Phase erreichen die Autonomen, die einzelnen Persönlichkeiten der gegenseitigen Liebe – wir die Menschen lieben, weil es nur die Art und Weise ist es (auch mit einigen Mängeln), aber nicht versucht, ihn zu ändern, so dass, wie Trennungsschmerzen die beste Lösung für mich. Wir haben alle unsere Probleme, egal ob sie aus früheren Beziehungen kommen, Schulzeit oder wirkliche Kindheit. Aber wir haben kein Recht, andere Menschen für ihre Probleme verantwortlich zu ändern. Das ist einfach nicht wahr, denn zusätzlich zu Ihren anderen Problemen werden, nach allem, ihre eigenen Probleme zu bewältigen.

Autonome Liebe manifestiert sich in der gegenseitigen Unterstützung und der “Heilungsprozess”. Auch wenn es seltsam klingt, aber wir haben alle eine Rolle bei der Heilung von anderen Menschen zu spielen (vielleicht, weil es keine Person, die nicht “Trauma” zu heilen wäre). So wie wir die Unterstützung und die Liebe ihres Heilungsprozesses benötigen, bedarf es einer zweiten Person. Warum a Trennungsschmerzen kzeptieren keine andere Schwächen der Menschen, und lassen Sie es einfach so zu sein, er ist? Warum versuchen Sie, andere Menschen zu ändern, wie Ihnen am besten passt? Und ob und wie olekski es überhaupt möglich? Ist vielleicht passend zu aufhören zu sagen, “Leben und leben lassen auf der anderen Seite.”

NB! Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, warum die Menschen in solchen Phasen kommen, lesen Sie mehr